info@kir-rheinstetten.de

KiR-Neustart mit Philipp Weber geglückt

Es waren zwar nur 75 Gäste - aber der Neustart der KiR-Bühne nach 20-monatiger Corona-Pause gelang.

Das lag auch an Philipp Weber, der mit seinem Programm die Besucherinnen und Besucher begeisterte.

Obwohl im Saal Maskenpflicht war, vergaßen fast alle nach wenigen Minuten ihren Mundschutz und gaben sich ganz dem Geschehen auf der Bühne hin. Den Grundtenor des Abends hatte Philipp Weber gleich zu Beginn gesetzt: Jetzt machen wir 90 Minuten Urlaub von Corona!"

Es gelang hervorragend!

 

Mehr über den gelungenen Neustart hier.

Zurück